aaa
Verzeichniss
von

in- und ausländischen
W a l d- ,  O b s t-  &  S c h m u c k b ä u m e n
und  Z i e r-  &  O b s t s t r ä u c h e r n,

welche in der
Königlichen Landes - Baumschule
bei Potsdam
pro 1875 / 76
für beigesetzte Preise verkauft werden.


Die
hier verzeichneten Obst - Sorten sind auf den deutschen Pomologenversamm-lungen als die wirthschaftlich werthvollsten, reichtragendsten, dauerhaftesten und für unser Klima als besonders brauchbar für die verschiedenen Zwecke des Haushaltes, der Tafel, der Straßenbepflanzungen u.s.w., bezeichnet und zur Anpflanzung empfohlen worden.
Wir erkennen aber in der Verbreitung und Vermehrung dieser besten und richtig benannten Sorten die Grundlage zur weiteren Vervollkommnung unseres Obstbaues
und sind gerne bereit, — so weit die Vermehrung es irgend gestattet —, PFROPF - REISER davon abzugeben.
Um dem Nichtkenner die Auswahl für bestimmte Zwecke und Localitäten zu erleichtern, haben wir kurze Notizen beigefügt und das Sortiment nach Kulturzonen bezeichnet :

die mit - a - versehenen Sorten sind zur Anpflanzung in rauhen Lagen,
die mit - b - bezeichneten zur Anpflanzung in geschlossenen Plantagen
( Obst - Prärien ) und die mit - c - bezeichneten für guten Gartenboden
in geschützten Gärten zu empfehlen.

  Ein Stern ( * ) bezeichnet die TAFELFRUCHT; ein ( † ) die WIRTHSCHAFTSFRUCHT;
  die VERDOPPELUNG der Zeichen zeigt den höheren Gebrauchs - Wert für diesen
  oder jenen Zweck an und wird für den allerersten Rang noch ein ( ! ) beigefügt.